Monday, 25.03.19
home Elektrogrill vs Kugelgrill Grillkohle & Grillsoße Grillgewürze Grillvereine
Welcher Grill?
Campinggrill
Elektrogrill
Kugelgrill
weiteres welcher Grill ...
Grillfeier
Dekoration zur Grillparty
Die eigene Grillparty
Grillen bei Nacht
weiteres Grillfeier ...
Grillzubehör
Grillkohle
Grillsoßen
Grillfisch
weiteres Grillzubehör ...
Grillbeilagen
Grillen - Salat
Grillgewürze
Grillfleisch
Bratwurst
weiteres Grillbeilagen ...
Rund ums Grillen
Grillplatte und Küche
Fleisch online kaufen
Deutsches Currywurstmuseum
Deutsches Bratwurstmuseum
Deutscher Grillverein e.V.
weiteres grillen ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Grilluntergrund

Grilluntergrund


Die Beschaffenheit des Bodens kann Aussagen zu Übersäuerung, falscher Pflege und unsachgemäßer Benutzung von Dünger geben. Für ein Grillfest ist nur wichtig, wo sie den Grill positionieren. Dafür gibt es einige Bodenbelege die dafür gut geeignet sind. Wenn man allerdings mit seinem Grill umzugehen weiß, ist der Standort nicht so wichtig.



Gras hat die unpassende Eigenschaft bei längerer Belastung schlammig, oder braun zu werden. Allerdings hat er für das Ambiente die angenehmsten Töne und sieht bei guter Pflege einfach wunderbar aus. Sie können sich für ihren Balkon allerdings auch Steinplatten kaufen. Für den ungeübten Grillmeister bietet er neben der netten Eigenschaft, dass sich die Kacheln im Sommer mit Wärme aufladen, Sicherheit. Hier kann nichts Feuer fangen.

Je nachdem, ob man Backsteine oder Kacheln nimmt und wie der Untergrund beschaffen ist, muss man regelmäßig das Gras und Unkraut aus den Fugen entfernen. Das ist eine unangenehme Sache, da es zwar sehr viele Geräte gibt die sich des Unkrauts annehmen, es sind allerdings alles langwierige Methoden. Man kann es mit kleinem Spachtel aus den Fugen kratzen, was besonders lange dauert, oder man rückt ihm mit dem Gasbrenner zu Leibe.

Paradox an der zweiten Methode ist, dass man ja eigentlich den Garten schonen möchte, ihn aber hier mit Chemikalien bespritzt, damit er besser brennt. Alles übrig Gebliebene wird mit dem nächsten Regen ins Grundwasser gespült. Abhilfe schaffen verfugte Kacheln. Hier kommt kein Grashalm mehr durch, was allerdings auch wenig Versickerungsraum für das Wasser bietet. Man sollte bei der Planung an ausreichend Abflussmöglichkeiten für das Wasser denken.
Eine weitere Möglichkeit und eine sehr edle dazu, ist es, Holzplatten zu verlegen. Sie haben Zwischenräume und man kann sie planen, wie man möchte. Durch die Auswahl an unterschiedlichen Holzarten, ist man auch in der Beschaffenheit frei zu wählen. Sowohl bei Stein- als auch bei Holzplatten sind Muster möglich. Der Fantasie sind keine Grenzen gesetzt.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres Grillfeier ...

weiteres Grillfeier ...

Die Grillparty Eine gelungene Grillfeier ist von mehreren Faktoren abhängig und somit muß richtig geplant werden. {w486} Die Dekoration ist genauso wichtig wie das Grillzubehör und auch die ...
Gesellschaftsspiele

Gesellschaftsspiele

Gesellschaftsspiele Während man darauf wartet, dass der Meister das Fleisch vom Grill serviert, kann man die Zeit für Gesellschaftsspiele nutzen. {w486} Ein beliebter Klassiker ist Aktivity. ...
Grillen