Monday, 17.12.18
home Elektrogrill vs Kugelgrill Grillkohle & Grillsoße Grillgewürze Grillvereine
Welcher Grill?
Campinggrill
Elektrogrill
Kugelgrill
weiteres welcher Grill ...
Grillfeier
Dekoration zur Grillparty
Die eigene Grillparty
Grillen bei Nacht
weiteres Grillfeier ...
Grillzubehör
Grillkohle
Grillsoßen
Grillfisch
weiteres Grillzubehör ...
Grillbeilagen
Grillen - Salat
Grillgewürze
Grillfleisch
Bratwurst
weiteres Grillbeilagen ...
Rund ums Grillen
Grillplatte und Küche
Fleisch online kaufen
Deutsches Currywurstmuseum
Deutsches Bratwurstmuseum
Deutscher Grillverein e.V.
weiteres grillen ...
Dies und Das
Bannerwerbung
RSS Feeds
Sitemap
Disclaimer
Impressum
Datenschutz
Insektenschutz für Häuser

Insektenschutz für Häuser


Wer kennt nicht das lästige Problem Mücken. Je nach Jahreszeit und Wärme vermehren sich diese kleinen Insekten sehr stark und ärgern uns mit ihrem summenden Geräusch der Annäherung im Garten, dem Balkon oder im Bett.



Mit vielen kleinen Mittelchen kann man sich gegen die Angriffe wehren. Eine gute Möglichkeit sind die Fliegengitter für Fenster, Türen und auch Schächten zum Keller. Sie halten eben nicht nur Fliegen fern, sondern erlauben auch den kleinen Blutsauger nicht in die Nähe von uns zu kommen. Besonders praktisch ist dieses System deswegen, weil man es sich zu Recht schneiden kann, wie man es eben benötigt. Die meisten Anbieter von Fliegenschutzgittern liefern die Netzte aus unterschiedlichen Materialien und dazu ein Klebeband, dass man um den Rahmen der Tür oder des Fensters kleben kann. Man muss nun nur noch richtig abmessen und das Gitter für seine Bedürfnisse zuschneiden. Wer das ordentlich macht und weiße Gitter gekauft hat, wird auch aus Stielgründen keine bedenken haben.

Für die Gartentür muss man allerdings etwas erfinderisch sein. Wenn man handwerklich begabt ist, kann man sich kleine Außentüren aus einem Fliegengitter selber konstruieren. Es gibt aber auch Anbieter, die schon fertige Türen anbieten, die Frage ist nur, ob sie auch auf die heimische Konstruktion passen. Hier gibt es sowohl Schiebe, als auch Schwenksysteme.

Für das Bett kann man sich in ganz besonders schlimmen Fällen Moskitonetze kaufen, die an der Decke über dem Bett befestigt werden und bis zum Boden herabhängen. Diese Möglichkeit sieht zudem auch gar nicht schlecht aus. Mit etwas Geschick und Freude an der Sache, kann man für seine Kinder die Netze färben. Was tut man ja ach nicht alles, damit die Kinder nicht mit einem zerstochenen Gesicht in die Schule müssen.

Wer im Übrigen glaubt, dass sich die Insekten von dem beißenden Geruch eines Grills abhalten lassen irrt. Schon aus diesem Grund sollte man bei einer Grillparty Netze anbringen, damit die Mücken nicht durch viele Menschen angelockt, dass ganze Haus besetzen.



Das könnte Sie auch interessieren:
weiteres grillen ...

weiteres grillen ...

Alles übers Grillen Auf dieser Seite möchten wir Ihnen alles übers Grillen vorstellen. Interessant dürfte das Brat- und Currywurstmuseum sein. {w486} Aber auch der Insektenschutz darf bei einer ...
Fleisch im Smoker grillen

Fleisch im Smoker grillen

Fleisch im Smoker grillen Wer einen Garten oder eine Terrasse besitzt, wird im Sommer häufig den Grill anwerfen, um frisches Fleisch, leckere Würstchen, gegrilltes Gemüse und Obst sowie Salate ...
Grillen